Mitglied werden
Mitglied werden
Beitrittserklärung
Beitrittserklaerung_Fachverband_Schulthe
Adobe Acrobat Dokument 354.0 KB

Mitteilen

N e u     h i e r ?

Dann schau Dich mal um!

Aufführungstermine

Hier kannst du Termine für Niedersachsen eintragen oder nachlesen.

Schultheaterkalender

des Verein zur Förderung des Schultheaters im Regierungsbezirk Braunschweig e.V

counter ohne anmeldung

Die Niedersachsen beim SDL 2011 in Düsseldorf

Genannt Gospodin

Gospodin lebt sein Leben anders. Er verdiente bis vor kurzem seinen Lebensunterhalt mit seinem Lama, mit dem er durch die Fußgängerzonen streifte, doch Greenpeace entzog ihm diese einzige Lebensgrundlage. Seine grundsätzlich antikapitalistische Lebensweise wird dadurch empfindlich gestört. Die Lage verschlechtert sich noch durch Gospodins Freunde, die dessen Haltung schamlos ausnutzen und letztlich seine ganze Wohnung ausräumen. Das alles klingt nach einer klassischen Tragödie, tatsächlich aber beginnt nun die Komödie eines sympathischen Sonderlings, der einige als selbstverständlich geltende Regeln des gesellschaftlichen Lebens mit seinem Lebensdogma auf den Kopf stellt.

Die SchülerInnen des Abiturprüfungskurses Darstellendes Spiel im 12. Jahrgang näherten sich dem Stück über ihre eigenen Fragen an ein Leben mit und ohne Geld und über die Frage nach persönlicher Freiheit an. Jeder der 20 Mitwirkenden spielte Gospodin, versetzte sich in die Lage desjenigen, der für seine eigenen Ideale zum Anderen wird, zu dem, der nicht dazu gehört. In diesem äußerst heterogenen Kurs, welcher u.a. mehr als sieben verschiedenen Nationalitäten vereint, war es uns ein Anliegen zu erarbeiten, wie man denn nun eigentlich sein muss, um in dieser Gesellschaft zwar gegen den Strom zu schwimmen, aber nicht fort gespült zu werden.

 

Prüfungskurs Darstellendes Spiel | IGS Roderbruch, Hannover
Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 | 60 Minuten | keine Pause

Schultheater der Länder 2011 in Düsseldorf

Das Schultheater der Länder 2011 in Düsseldorf kündigt sich an.

 

Der Bundesverband Theater in Schulen (BV.TS), der Landesverband Theater in Schulen NRW (LV ThiS) und die Körber-Stiftung laden zum 27. Schultheater der Länder vom 11. bis 17. September in Düsseldorf ein.

 

Für das Schultheater der Länder 2011 in Düsseldorf werden Theater-Produktionen gesucht, in denen mit (auto-)biografischem Material gespielt wird:


Die Biografien der Akteure können als Ausgangsstoff für eine Eigenproduktion dienen. Oder sie können in ein Spannungsverhältnis gesetzt werden zu den Figuren einer theatralen Vorlage. Oder die Verwandtschaften der Lebenszüge von Dramenfiguren mit der eigenen Biografie werden aufgespürt: Wo finde ich die
Julia, den Romeo in mir? Oder historische Biografien werden in Szene gesetzt. Oder Rollenbiografien werden fantasievoll entfaltet. Oder …


Die begleitende Fachtagung wird sich mit den komplexen Bezügen zwischen biografischem Material und seiner theatralen Gestaltung gerade auch unter dem Gesichtspunkt des Authentischen im (Schul-)Theater auseinandersetzen.

 

Weitere Informationen sind in dem Flyer, der auf dieser Seite heruntergeladen werden kann.

 

Flyer zum SdL 2011
SdL_2011_Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 236.9 KB

Berwerbungen zum SDL 2011

Die Bewerbungen zum Schultheaer der Länder 2011 müssen mit dem Berebunsbogen, der unter auf dieser Seite heruntergeladen werden kann, beim jeweiligen Landesverband eingereicht werden.

 

Für Niedersachsen muss die Bewerbung an folgende Adresse geschickt werden:

 

Fachverband Schultheater - Darstellendes Spiel

Niedersachsen e.V.

Stefanie Westphal

Zum Rott 18
49078 Osnabrück

 

Bewerbungsbogen zum SDL 2011
hier ist der aktuelle Bewerbungsbogen mit Technikbogen
sdl_bewerbung_2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Fachverband Schultheater - Darstellendes Spiel Niedersachsen e.V.