Das SdL 2021 in Ulm


Schülerbericht vom SdL 2021


Wir Schüler*innen des Kurses für Darstellendes Spiel aus dem 13. Jahrgang der Cäcilienschule Oldenburg dürfen zusammen mit Frau Burchards vom 19. bis zum 23.09.21 am Schultheater der Länder teilnehmen und Niedersachsen vertreten.
Während der Festivaltage sind wir in der großartigen Location des Glaswerks in Oldenburg untergebracht. Von hier aus können wir digital unseren Film “Begegnungen | Intersections” den Teilnehmer*innen aus den anderen Bundesländern präsentieren und auch deren Einsendungen gemeinsam ansehen. Zudem ermöglicht uns diese digitale Zusammenkunft mit anderen Gruppen szenisches Feedback und auch die Produktion spontaner, kleinerer Rückspiele, die auch auf unserem Instagram-Account “begegnungen.intersections” zu sehen sind.


Text: Kian Assent
Bilder: Rosa Golland/Saskia Burchards


Anmeldung zur digitalen Fachtagung des SdL

 

Hier geht es zur Anmeldung der digitalen Fachtagung #theater_digitalitaet des Schultheaters der Länder 2021, die am 19. September stattfindet.


Niedersächsischer Beitrag beim Schultheater der Länder 2021

Am diesjährigen Schultheater der Länder (SdL), welches unser Dachverband „Bundesverband Theater in Schulen“ (BVTS) organisiert, wird ein Zusammenschluss der Cäcilienschule und des Bildungszentrums für Technik und Gestaltung aus Oldenburg mit einer 31-köpfigen Gruppe teilnehmen. Gemäß dem Motto und Produktionstitel „Begegnungen/Intersections“ ist es ein Hauptanliegen des Projektes, Menschen zusammenzubringen, deren Lebenswege sich normalerweise selten kreuzen. Im Fokus des Kunstfilms stehen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Spieler*innen der beiden Schulen, ihre Wünsche sowie die persönlichen Lebensgeschichten, welche mit fiktiven Geschichten verwoben werden. Dank der Filmtechnik „Green screen“ und der Unterstützung durch den Dokumentarfilmer Fabian Becker ist es der Theatergruppe gelungen, das Filmmaterial der in Präsenz stattgefundenen Proben mit den Produkten der Digitalproben zu einem beeindruckenden Kunstfilm zusammenzubringen.

 

Wir wünschen der Gruppe viel Spaß beim digitalen Schultheater der Länder 2021! 


Neuland - der SdL 2021-Trailer


Homepage des SdL 2021

Das SdL 2021 besitzt eine eigene Homepage, die alle relevanten Informationen bündelt.


Informationen zum SdL

 

Vom 19. – 24. September findet das Schultheater der Länder in Ulm statt. Passend zu dem Thema „Theater – Digitalität“ wird es ein Festival mit ausschließlich digitalen Formaten. Es gilt also NEULAND zu betreten! Alle weiteren Informationen findet ihr in der Ausschreibung.

 

 

Bewerbungen sind bis zum 30.04.2021 möglich. Interessierte aus Niedersachsen können ihre Bewerbungen direkt an unseren Landesverband schicken.  

 

Download
V3_Ausschreibung_SDL2021_digital_2021_01
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB